Platinum Edition – Luxuriöses Sondermodell des Kia Sportage

Der Kia Sportage gehört in Europa zu beliebten Modellen des koreanischen Autobauers. Der Soft-Offroader wird in Slowenien produziert und bekam Ende März ein umfassendes Facelifting. Dank des Sondermodells ist der sportliche Kompakt-SUV jetzt von einigen Premium-Elementen geprägt, welche weitere Neukunden überzeugen sollen. Die luxuriöse „Platinum Edition“ wurde sportlich veredelt und könnte einigen Konkurrenzmodellen den Rang ablaufen.

Exklusive Sonderausstattung

Optisch fällt besonders das Teilleder-Interieur auf. Die stilvolle Kombination aus Weißgrau und Schwarz verleiht dem Innenraum noch mehr Charme. Kontrastreiche Sitznähte und viele andere reizvolle Details, die ausschließlich diesem Sondermodell zugute kommen, sorgen für ein einmaliges Farbkonzept. Aluminium-Einstiegsleisten unterstreichen den hochwertigen Look des Innenraums und perfektionieren den ersten Eindruck. Abgerundet wird die Arbeit der Entwickler bei Kia Motors im Cockpit dank der Softtouch-Oberflächen an den Türbrüstungen und dem Armaturenträger. Durch dieses angenehme Material und die sorgfältige Verarbeitung wirkt der Innenraum sehr ansprechend.

Die Karosseriefarbe Deluxeweiß Metallic lässt das Fahrzeug auch von außen in neuem Glanz erstrahlen. Besonders auffallend sind die neuen LED-Heckleuchten in 3D-Optik, die dem Heck einen modernen, aber zeitlosen Charakter verleihen. Die Front ist durch den chromumrandeten Kühlergrill noch sportlicher und athletischer ausgeprägt.

Auch technisch legt Kia nochmals zu. Mit 184 PS, Automatikgetriebe und Allradantrieb wird in Sachen Komfort und Leistung jedes Register gezogen. Die Platinum Edition wird ausschließlich mit der 2.0 CRDI 184 AWD Automatik Topmotorisierung verkauft. Ein Höchstmaß an Komfort bieten das geschmackvoll integrierte Panoramadach, ein cleveres Parksystem sowie der elektrische Fahrersitz. Eine variable Servolenkung ergänzt die bequeme Ausstattung.

Der Kia Sportage – erfolgreich und geschmackvoll

Neben dem cee´d gehört der Sportage zu den Bestsellern der Koreaner. Allein 2013 wurden über 89.000 Exemplare des SUV an Europäer verkauft. Wer über Kia und die einzelnen Modelle mehr erfahren möchte, kann sich beim deutschen Online-Fahrzeugmarkt mobile.de hier informieren. Dort werden die beliebtesten Kia Fahrzeuge ausführlich beschrieben und allgemeine Informationen zur Verfügung gestellt. Die optimierte Ausgabe des Sportages, der 1994 erstmals auf den Markt kam, glänzt mit auffallenderem Design, schicker Innenausstattung und einem Höchstmaß an Komfort. Insbesondere die Geräuschdämmung erhöht den Fahrspaß. Zudem profitieren Käufer von einem klangvollen Premium-Soundsystem, einem beheizbaren Lenkrad und der elektronischen Gespann-Stabilisierung, worauf Besitzer des Kia Vorgängermodells verzichten müssen.

Bildquelle: Hans (Hans Braxmeier) / pixabay.com

Veröffentlicht in AUTOS
0 Kommentare zu “Platinum Edition – Luxuriöses Sondermodell des Kia Sportage
1 Pings/Trackbacks für "Platinum Edition – Luxuriöses Sondermodell des Kia Sportage"
  1. […] es mit einem „Exoten“, der vielleicht nur ganz selten zu finden ist, wie etwa ein bestimmtes Sondermodell. Im Internet wird man garantiert darauf […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*