Mit PayPal spielen: Komfort und Sicherheit vereint

Wenn man im Internet shoppen oder in Online Casinos spielen will, so stellt sich oft die Frage der verfügbaren Zahlungsmethoden. Meist wird man dazu genötigt, per Banküberweisung zu zahlen oder Kreditkarten wie VISA und MasterCard zu nutzen. In den letzten Jahren sind allerdings die so genannten eWallets, allen voran PayPal, stark auf dem Vormarsch. Wer schon Erfahrung mit Einkäufen bei eBay hat, der weiss wie weit verbreitet PayPal bereits in vielen Ländern ist. Viel wichtiger ist dabei allerdings auch, wie einfach diese Transaktionen für den Einzelnen abzuwickeln sind. Wann immer man seine Zahlungsmethoden im Internet angibt, so schwingt doch stets die Sorge mit, wie sicher diese Transaktionen sind. Diesen Punkt kann man mit PayPal jedoch übergehen, da bei der Nutzung von diesem Dienst keine Kreditkartendaten oder Informationen zu alternativen Zahlungsmethoden weitergegeben werden. Im Punkt der Sicherheit hat PayPal – im Gegensatz zu vielen anderen Möglichkeiten – klar die Nase vorn. Wer nach Online Casinos sucht, die Paypal als Zahlungsmethode anbieten, findet hier auf dieser Seite einige lizensierte Anbieter gelistet.

 

Im Gegensatz zu Girokonten oder Kreditkarten fallen bei PayPal auch keine Einrichtungs- oder Kontoführungsgebühren an. Doch wie bei allen positiven Neuerungen lohnt es sich auch bei der Verwendung von PayPal genauer hinzusehen. Während die Nutzung bei Bestellungen auf dem eBay Marktplatz oder in zahllosen Online-Shops für den Kunden kostenfrei ist, erheben manche Casinos, welche diese Methode anbieten, eine Gebühr bei Einzahlungen und Auszahlungen. Diese Gebühren werden aber in den allermeisten Fällen weitaus niedriger ausfallen als die Alternativen. Wenn man sich also unsicher ist, ob sich die Verwendung bei dem jeweiligen Online Casino lohnt, so ist ein Blick auf die AGBs sehr zu empfehlen. Auch im Bereich der Bonussysteme findet PayPal jedoch immer mehr Anwendung. Viele Online Casinos bieten daher spezielle Willkommensboni an, wenn man sich dann entscheidet, die erste Zahlung als Neukunde mit PayPal zu machen.

 

Bis jetzt ist die Zahl der Anbieter von Casinospielen, die PayPal als Zahlungsmethode anbieten, zwar noch sehr überschaubar, aber da immer mehr Menschen auf diesen Dienst vertrauen, ist eine Verbreitung auch in dieser Branche vorprogrammiert. Jeder kann sich selbst einen PayPal-Account einrichten und dann selbst entscheiden, wie er diesen verwenden mag und welche Zahlungsmethoden er verknüpfen möchte. Neben den normalen Kreditkarten ist es auch möglich, Bankkonten zu registrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*